30. Juli–3. August 2018:

Sommerferienworkshop »Mein Ponytraum« (5 Tage)

Unser 5-tägiger Ferienworkshop rund um das Pony. Ein Pony zum Putzen, Schmusen, Füttern und Reiten! Die Kinder sind ihrem Traum ganz nahe und lernen das Pony als Freund aber auch als Lebewesen kennen. Reiten steht neben Streicheln und Putzen natürlich auch auf dem Programm!

Das Pony gehört zu den Lieblingstieren vieler Kinder und nicht nur Mädchen träumen davon, ein Pony zu umsorgen, mit ihm zu schmusen und zu reiten. In diesem Einsteigerworkshop haben alle kleinen Pferdefreunde ab 5 Jahren die Möglichkeit, ihrem Lieblingstier ganz nahe zu sein und in liebevoller, kompetenter Begleitung die ersten Erfahrungen mit dem Tier zu sammeln.

Die Workshoptage beginnen um 8.30 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück, um sich für die kommenden Erlebnisse zu stärken. Die Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr verbringen die Kinder in Kleingruppen bei ihrem Gruppen-Pflegepony. Hier erlernen sie die Grundlagen der Pferdepflege beim Putzen, üben sich im Umgang mit dem Pferd bei Führübungen, erleben wachsendes Zutrauen zu sich und dem Tier durch Körperübungen und kleine Reiterspiele auf dem Pferderücken und unternehmen erste selbständige Reitversuche.

Zwischendurch ist selbstverständlich immer Raum für Spiele und Kreativität rund ums Thema Pony. Am Ende eines jeden Workshoptages nehmen die Kinder ein gemeinsames
Mittagsessen ein, bei dem sie sich über die Erlebnisse des Tages und ihre Erfolge in gemütlicher Runde austauschen und auf den kommenden Tag freuen können.

Der Workshop endet täglich um 13.00 Uhr.

Vorerfahrungen sind für diesen Workshop nicht erforderlich!

Altersgruppe: für Kinder ab 5 Jahre
Termin: 30. Juli–3. August 2018
Uhrzeit: 08.30–13.00 Uhr
Kostenbeitrag: 150,00 Euro (inkl. Verpflegung)