Allgemeine Informationen zu unseren Veranstaltungen 2017

Unsere Angebote sind grundsätzlich für Kinder im Alter von 4–12 Jahren mit und ohne Behinderung geeignet. Dennoch geben wir zu allen Veranstaltungen Altersempfehlungen aus. Die Veranstaltungen und Workshops werden von pädagogischem Fachpersonal geplant und durchgeführt und finden (mit saisonalbedingten inhaltlichen Abweichungen) ganzjährig statt.

Wir weisen darauf hin, dass wir eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Kindern/Erwachsenen zu Grunde legen und bitten um Verständnis, wenn einzelne Veranstaltungen auf Grund fehlender Teilnehmer nicht durchgeführt werden können.

Auch wenn wir über jahreszeitlich angemessen temperierte Räumlichkeiten verfügen, erfordert das unbekümmerte Spielen und Erleben im Freien stets der Witterung entsprechende Kleidung (z.B. Kopfbedeckung im Sommer, „matschtaugliches“ Schuhwerk im Herbst, dicke Jacke im Winter...)

In allen Teilnahmegebühren ist die Verköstigung der Kinder mit gesunden Getränken (z.B. Saft und Schorlen) und einer leckeren, kleinen Mahlzeit sowie sämtliche Materialkosten enthalten. Bei einem Großteil der Veranstaltungen erhalten die Kinder ein meist selbstgestaltetes Erinnerungsstück für daheim.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Aushänge und Projektangebote.


Die Karten für die Veranstaltungen sind ab sofort bei uns erhältlich. Wir bitten um Verständnis, dass telefonische Buchungen nicht möglich sind. Da unsere Veranstaltungen sehr aufwendig und kostenintensiv sind, bitten wir um Ihr Verständnis, dass gekaufte Karten nicht mehr bei uns gegen Erstattung des Kostenbeitrages zurück genommen oder mit anderen Veranstaltungen getauscht werden können. Die Karten können allerdings von Ihnen an Dritte weitergegeben werden.