• Über den Ziegenmichelhof
Unser integrativer Leitgedanke
Der Ziegenmichelhof versteht sich als Lern – und Erlebniswelt für alle jungen Menschen. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, dass sich Kinder, Jugendliche und Heranwachsende unabhängig von Nationalität, sozialem Status, geistiger wie körperlicher Konstitution bei uns wertgeschätzt fühlen sollen und die Möglichkeiten des Ziegenmichelhofes für ihre persönliche Entwicklung wahrnehmen können.

Dies setzt einerseits eine Barrierefreiheit der örtlichen Gegebenheiten voraus, die wir in den vergangenen Jahren schrittweise geschaffen haben, andererseits gibt es in allen Angebotsbereichen integrative Gruppen und auch immer wieder geförderte Projekte für Kinder aus Familien sich in finanziellen Notsituationen befinden.

Dies gilt sowohl für die Angebote für Kinder als auch für die Praktika und Qualifizierungsmaßnahmen. Nach dem Grundsatz „Miteinander und voneinander lernen” legen wir großen Wert auf einen partnerschaftlichen, hilfsbereiten und angstfreien Umgang unter all unseren Schützlingen und begleiten diesen unterstützend.

So setzen wir heute Grundsteine für die soziale Integration von Minoritäten in der Gesellschaft von morgen.